Baustelle Lessinggymnasium Kamenz für Besucher geöffnet

Zuletzt aktualisiert:

Die Baustelle des Lessinggymnasiums in Kamenz steht heute für Neugierige offen. Bis 15 Uhr können Besucher Aula, Klassenräume im Altbau und den Neubau besichtigen. Anlass ist der Tag der Städtebauförderung. Der Schulbau kostet über 28 Millionen Euro. Zum Forstfest im Sommer soll die Schule übergeben werden, nach mehr als zweijähriger Bauzeit. Über 720 Schüler werden dann dort Unterricht haben.  

In Zukunft könnte der Neubau aber nicht reichen. Was dann, Vize-Landrat Udo Witschas? Antwort: "Da laufen gerade hausintern die Untersuchungen dazu. Wir werden die Voraussetzungen schaffen, alle Schüler zu beschulen".

 

Audio:

Vize-Landrat Udo Witschas