• Foto: Pixabay

    Foto: Pixabay

Baumaschinen in Zittau und Hoyerswerda gestohlen

Zuletzt aktualisiert:

Baumaschinen stehen weiter hoch im Kurs von Klemm und Klau. In Zittau verschwanden von einer Baustelle an der Drausendorfer Straße einen Radlader und eine Kehrmaschine. Der Schaden wird mit fast 50.000 Euro beziffert.

In Hoyerswerda wurden zwei Baumaschinen gestohlen. Sie standen auf der Ladefläche eines Transporters, der an der Ratzener Straße abgestellt war. Die Polizei schätzt den Schaden auf 12.000 Euro. Ermittlungen wurden aufgenommen.