Bald wieder Tempo 30 auf der Bornaer Straße

Zuletzt aktualisiert:

Für eine Tempo 30 Zone auf der Bornaer Straße wird ein neuer Anlauf unternommen. Ein entsprechender Antrag der SPD-Fraktion fand im Chemnitzer Stadtrat eine Mehrheit, nun soll das Thema noch einmal geprüft werden.

Dabei geht es ausschließlich um den oberen Abschnitt der Straße. Dieser gilt aufgrund der hohen Verkehrsbelastung als besonders gefährlich speziell für Fußgänger. Damit wird es allerdings auch nur eine sehr kurze Tempo 30-Zone. Etwa 160 Meter lang ist der Abschnitt. Aber es könnte ein Kompromiss sein, um zumindest dort für die Anwohner mehr Sicherheit zu schaffen.

Auf der Bornaer Straße gab es schon mal eine Tempo 30-Zone. Das Landesstraßenbauamt hatte die Regelung 2014 aber rückgängig gemacht und alle Bedenken weggewischt. Die Geschwindigkeit auf der gesamten Straße zu begrenzen, scheint nach Ansicht der SPD-Fraktion aussichtslos.