Stadt- und Kinderbi­bliothek schließen wegen Umzugs

Zuletzt aktualisiert:
  • Büche­rei­chef Frank Körner (Bildmitte) und seine Mitar­beiter haben eine Mammut­auf­gabe vor sich. (c) Archiv

Zwickau -In der Stadt­bi­blio­thek in Pölbitz kann am Freitag zum letzten Mal etwas ausge­liehen werden. Gleiches gilt für die Kinder­bi­blio­thek in der Katha­ri­nen­straße, teilte die Stadt mit. Grund ist der bevor­ste­hende Umzug ins Kornhaus. Rückgaben und Verlän­ge­rungen seien aber weiterhin möglich. 

Ab 14. März bieten dann nur noch die Außen­stellen in Neupla­nitz, Eckers­bach und Marien­thal den kompletten Service. Außerdem könne mit dem Ausweis auch die Ratsschul­bi­blio­thek genutzt werden, hieß es.

Eröff­nungs­termin im Kornhaus ist voraus­sicht­lich der 14. September.