„Bach am Bach“: Musiker spielen im Kanupark

Zuletzt aktualisiert:

Zwei Tage vor dem Start des Weltcups im Kanupark Markkleeberg bekommen die Sportler am Mittwoch musikalische Unterstützung. Unter dem Titel „Bach am Bach“ wird die Band Stilbruch dort während des Trainings der rund 150 Kanuten spielen.

Das Leipziger Trio vertritt dort das Bachfest, das hier bei uns in der Stadt letzten Freitag gestartet ist und noch bis Sonntag geht. Die Aktion ist Teil der Kampagne des Freistaats „So geht sächsisch“. Der Weltcup ist von Freitag bis Sonntag im Kanupark.