B173 nach Frontalzusammenstoß voll gesperrt

Zuletzt aktualisiert:

In Mittelbach ist ein 30-jähriger Autofahrer frontal in den Gegenverkehr gekracht. Er war in einer Kurve auf der Hoferstraße am Donnerstag auf die linke Spur geraten und mit einem anderen Auto zusammengestoßen. Vermutlich war er zu schnell. Der Fahrer und zwei weitere Insassen im anderen Wagen kamen verletzt ins Krankenhaus.

Wie sich herausstellte, hatte der 30-Jährige keinen Führerschein und stand unter Drogen. An den Autos entstand bei dem Crash Totalschaden. Die B173 war zeitweise voll gesperrt.