B 169 am Stadion in Aue ab Dienstag gesperrt

Zuletzt aktualisiert:

Ab Dienstag ist in Aue die B 169 Straße am Erzgebirgsstadion gesperrt. Auf etwa 300 Metern bekommt die Straße neuen Asphalt.

Die Umleitung geht über die S 255 nach Raum und die S 283 zurück zur B 169. Das Ganze voraussichtlich bis nächste Woche Mittwoch.

Die Straßensanierung kostet rund 45.000 Euro, bezahlt vom Bund.