Autofahrer unter Drogen überschlägt sich auf A 72

Zuletzt aktualisiert:

Ein Autofahrer ist unter Drogeneinfluss auf der A 72 verunglückt.

Laut Polizei kam der 46-Jährige am Sonntagmittag bei Plauen/Ost von der Fahrbahn ab und fuhr auf die Schutzplanke. Dadurch wurde das Auto in die Luft katapultiert, überschlug sich und blieb im Seitengraben auf dem Dach liegen.

Auf seiner Flugbahn zerstörte der VW ein Verkehrszeichen. Der Fahrer erlitt leichte Verletzungen, lehnte aber jegliche medizinische Versorgung ab. Ein durchgeführter Drogentest reagierte positiv auf Amphetamine.

Der Sachschaden beträgt 8.000 Euro.