Autofahrer in Borna mit 2,5 Promille gestoppt

Zuletzt aktualisiert:

Die Polizei hat in Borna einen Autofahrer mit 2,5 Promille gestoppt. Der betrunkene Mann war am Sonntagnachmittag aufgefallen, weil er mit seinem Opel an einer Bordsteinkante hängen geblieben war. Der 61-Jährige reagierte zunächst nicht auf die Polizisten. Die haben ihm nach dem Alkoholtest dann den Führerschein abgenommen. Gegen den Mann wird jetzt wegen Trunkenheit im Verkehr ermittelt.