• Symbolbild © Pixabay

Auto kracht gegen Laterne - Fahrer von Sonne geblendet

Zuletzt aktualisiert:

Weil ihn die Sonne geblendet hat, ist ein Autofahrer in Plauen gegen eine Laterne gefahren. Dabei hat sich der 77-Jährige schwer verletzt. Er musste ins Krankenhaus. Wie die Zwickauer Polizei mitteilte, ereignete sich der Unfall am Montagabend auf der Äußeren Reichenbacher Straße kurz nach einer Kurve. Die Bergung dauerte anderthalb Stunden.