Auto erfasst zwei Kinder - Betrunkener Fahrer flüchtet

Zuletzt aktualisiert:

Ein 19 Jahre alter Autofahrer hat in Oelsnitz (Vogtlandkreis) zwei Kinder mit seinem Wagen erfasst und ist dann zu Fuß geflohen. Ein sechsjähriges Kind sei leicht verletzt worden, dem anderen im Alter von zwölf Jahren sei nichts passiert, teilte die Polizei mit. Der Fahrer war am Samstag zu schnell unterwegs und geriet beim Abbiegen auf den Gehweg. Rund zwei Stunden später meldete er sich selbst bei der Polizei und konnte kurz darauf aufgegriffen werden. Den Angaben zufolge war er betrunken und hatte sich verlaufen. (dpa)