• Gesucht werden zum Beispiel solche Miniaturen von Schaustellern. Foto © Matthias Förster

    Gesucht werden zum Beispiel solche Miniaturen von Schaustellern. Foto © Matthias Förster

Ausstellungsstücke für KÄT-Januarschau gesucht

Zuletzt aktualisiert:

Die Annaberger KÄT feiert im kommenden Jahr ihr 500-jähriges Jubiläum. Deshalb wird sich auch die Januarausstellung im Erzhammer um das größte Volksfest im Erzgebirge drehen.

Die Schau steht unter dem Motto „Volkskunst trifft Volksfest“. Die Stadt Annaberg-Buchholz sucht deshalb Leihgaben zu dem Thema. Gefragt ist antikes Spielzeug, das zur KÄT passt, beispielsweise Karussells, Riesenräder oder Luftschaukeln. Die Stücke können aus Holz, Blech oder auch eine Spieldose sein.

Freuen würden sich die Ausstellungsleiter auch über Miniaturdarstellungen von Rummel- bzw. Jahrmarktszenen mit oder ohne Mechanik. Wer etwas zur Ausstellung beitragen möchte, kann sich bis zum 6. Dezember an die Mitarbeiter vom Erzhammer wenden.