Ausbruch der Geflügelpest in zwei Betrieben im Vogtlandkreis

Zuletzt aktualisiert:

Die Geflügelpest ist in zwei Betreiben im Vogtlandkreis festgestellt worden. Betroffen sind Geflügelbestände in Pöhl und Plauen, wie das Landratsamt am Dienstag mitteilte. Es wurde jeweils ein Sperrgebiet mit einem Radius von drei Kilometern angeordnet. Jeder Geflügelhalter ist demnach verpflichtet, dem Lebensmittelüberwachungs- und Veterinäramt des Vogtlandkreises Angaben über die Art und Anzahl der Bestände zu machen. Zudem gilt eine Stallpflicht. (dpa)