Kolpingstraße: 86-Jährige vor Schreck umgefallen und verletzt

Zuletzt aktualisiert:

Auf der Kolpingstraße in Zwickau hat ein Beinahezusammenstoß am Mittwoch eine Verletzte gefordert. Eine 86-Jährige wollte vormittags Höhe Moritzkirche die Straße überqueren, als ein Transporter aus der Heinrich-Heine-Straße abbog und sie fast anfuhr, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

Der Fahrer konnte noch bremsen. Die alte Frau ist aber so sehr erschrocken, dass sie nach hinten umgefallen ist und sich am Kopf verletzt hat. Die Wunde konnte ambulant im Krankenhaus versorgt werden.