Aues Mittelfeldspieler Gnjatic erleidet Ellenbogen-Fraktur

Zuletzt aktualisiert:

Mittelfeldspieler Ognjen Gnjatic von Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue hat sich im Nachholspiel beim Karlsruher SC eine Fraktur im Bereich des rechten Ellenbogens zugezogen und fällt vorerst aus. Darüber informierte der Club am Dienstag. Über die genaue Ausfalldauer des 29-Jährigen machten die Sachsen keine Angaben. Wegen der Verletzung musste Gnjatic am Montag bereits in der achten Spielminute ausgewechselt werden.