35.000 Euro Schaden nach Küchenbrand in Auerbach/V.

Zuletzt aktualisiert:

Bei einem Küchenbrand im vogtländischen Auerbach ist ein Schaden von etwa 35 000 Euro entstanden. Aus bislang ungeklärter Ursache brach das Feuer am Freitag im Bereich des Herdes aus, teilte die Zwickauer Polizei mit. Dabei wurde die Küche stark verrußt. Die 81-jährige Bewohnerin konnte das Feuer selbst löschen und blieb unverletzt. Ermittlungen zur Brandursache wurden aufgenommen.