Audi kracht auf A4 in Leitplanke

Zuletzt aktualisiert:

Auf der A4 zwischen Wüstenbrand und Hohenstein-Ernstthal hat ein Audifahrer in der Nacht einen schweren Unfall gebaut. Angaben über Verletzte liegen uns noch nicht vor. Wie unser Reporter berichtet, war der Wagen mit hoher Geschwindigkeit in die Leitplanke gekracht und hatte sich überschlagen.

Mehrere kleine Bäume wurden gefällt, der Audi kam hinter der Leitplanke zum Stehen. Die Feuerwehr Hohenstein-Ernstthal hat die Unfallstelle ausgeleuchtet und Trümmerteile von der Fahrbahn geräumt.