• Stefan Fritsch von den Stadtwerken Annaberg-Buchholz (rechts im Bild) stimmt die Verlegungsarbeiten ab. © Stadtwerke/Päßler

Arbeiten am neuen Industrigebiet in Annaberg gehen weiter

Zuletzt aktualisiert:

Die Winterpause am neuen Industriegebiet in Annaberg-Buchholz ist vorbei. Jetzt stehen die nächsten Arbeiten an. Wie die Stadtwerke am Dienstag mitteilten, geht es an das Innere des Areals. Auf dem Plan für dieses Jahr steht die Erschließung mit Strom-, Gas- und Datenleitungen. So wird derzeit auch eine große Erdgasleitung verlegt.

Die neue Industriefläche liegt nahe des Gewerbegebietes bei Thermalbad Wiesenbad und bietet 14 Hektar Platz für Unternehmen. Alle angesiedelten Firmen sollen von den Stadtwerken mit Highspeed-Internet ausgestattet werden.