Annaberg-Buchholz informiert über Bauprojekte 2019/20

Zuletzt aktualisiert:

Die Stadt Annaberg-Buchholz informiert am Dienstagabend über anstehende Bauprojekte 2019/20. Dazu sind alle Anwohner, Mieter und Betroffene ab 18 Uhr ins Rathaus eingeladen.

Im ersten Teil informiert die Stadtverwaltung ab 18 Uhr über Arbeiten am Abwasser-, Trinkwasser-, Gas- und Stromnetz und die Sanierung von Straßen und Gehwegen. So wird noch dieses Jahr die Untere Röhrgasse zwischen Schulberg und Mariengasse erneuert. 2020 wird dann im Bereich bis zur kleinen Kirchgasse gebaut.

Ab 19 Uhr sind die Bauarbeiten auf der Großen Kirchgasse Thema im Rathaus. Zwischen der B 95 und der Ernst-Rochstraße soll neuer Asphalt aufgetragen werden. Im Anschluss beantworten Vertreter von Stadt und den zuständigen Baufirmen Fragen und nehmen Ideen und Anregungen auf.