Annaberg-Buchholz: Doppeltes Jubiläum zum Tierheimfest

Zuletzt aktualisiert:

Nach einem Jahr Zwangspause soll es dieses Jahr wieder ein Tierheimfest in Annaberg-Buchholz geben. Dabei gibt es am Samstag gleich mehrfach Grund zum Feiern. Im letzten Jahr wurde das Tierheim 25 Jahre und dieses Jahr begeht der Tierschutzverein seinen 30. Geburtstag.

Es gibt ein Familienprogramm mit Livemusik, Essen und Trinken. Außerdem kann man sich ein Bild vom Zwischenstand der Sanierungsarbeiten machen. Mit Hilfe von Spenden werden in einem ersten Abschnitt neue moderne Hundezimmer gebaut.

Zum Tierheimfest werden auch wieder ehemalige Schützlinge erwartet. Darauf freut sich Tierheimleiterin Peggy Kreher und ihr Team besonders. Das sei der beste Lohn für die Arbeit, wenn man sieht, dass es den Tieren gut geht.