Annaberg: Auto mit öliger Flüssigkeit übergossen

Zuletzt aktualisiert:

Im Wohngebiet Adam-Ries in Annaberg wurde ein Auto mit einer öligen Flüssigkeit übergossen. Es ist bereits die fünfte Tag dieser Art in diesem Jahr teilte die Polizei mit. Die Flüssigkeit lässt sich zwar entfernen, könnte aber zu bleibenden Lackschäden führen.

Der Renault war am Dienstag zwischen 12 und 18 Uhr im Wendebereich des Wohngebiets abgestellt. Bereits im September wurde das Auto mit einem spitzen Gegenstand eingedellt. Die Polizei sucht jetzt Zeugen, die Hinweise zur Tatzeit oder dem Täter geben können.