• Flyer und Goldmünzen auf einem Tisch

    © Janis Müller

Anmeldestart für fabulix-Film- und Märchenworkshops

Zuletzt aktualisiert:

Ende August kehrt der Märchenzauber zurück ins Erzgebirge. Unter dem Motto „Märchen von Silber und Gold“ geht in Annaberg-Buchholz das 2. Internationale Märchenfilm-Festival fabulix über die Bühne. Neben den vielen Filmen, Veranstaltungen und Ausstellungen gibt es auch wieder Workshops.

Im Märchenhaus  Erzhammer können sich Kinder z. B. im „höfischen Reigentanz“ üben, im Rollenspiel erste Schritte als Schauspieler gehen oder einen Filmheld aus Papier erschaffen. Die Schmuckwerkstatt in der Klöppelschule lädt zu einem Workshop, und in der Schnitzschule können die Kids Modelle für Filmrequisiten bauen.

Es gibt eine Märchenfilmwerkstatt, wo man Filmtricks und Kameratechnik kennenlernen kann, Schminkprofis über die Schulter schauen oder „echte“ Filmkämpfe üben.

Anmelden geht ab sofort hier.