Angriff auf Polizisten in Bad Muskau

Zuletzt aktualisiert:

In Bad Muskau sind Polizisten angegriffen worden. Eine 27-jährige Slowakin schlug, schubste und kratzte die Beamten. Ein ein Jahr älterer Landsmann versuchte, mit Fäusten auf die Polizisten einzuprügeln. Wie die Polizei weiter mitteilte, konnten die Angreifer mit Hilfe von Pfefferspray überwältigt werden. Gegen einen 19-jährigen Deutschen wurde ein Platzverweis ausgesprochen. Er hatte versucht, die Festnahme zu verhindern. Eine Polizistin erlitt leichte Verletzungen. Die Beamten wollten die Identität von mehreren Personen feststellen.