Alarm im Werdauer Rathaus

Zuletzt aktualisiert:

Im Werdauer Rathaus gab es am Dienstagnachmittag einen Feueralarm. Gegen 16 Uhr rückten die Ortsfeuerwehren von Werdau und Langenhessen an. Schon beim Eintreffen der Kameraden war klar, dass es sich nicht um ein Feuer handelt. Eine Fachfirma hatte Wartungsarbeiten durchgeführt und dabei offensichtlich die Brandmeldeanlage ausgelöst. Nach einer kurzen Kontrolle war der Einsatz für die 30 Einsatzkräfte schon wieder beendet.