• Das Helios Klinikum in Aue.Symbolbild © dpa

    Das Helios Klinikum in Aue.

    Symbolbild © dpa

Aktion zum Frühchentag in Aue

Zuletzt aktualisiert:

Am Sonntag ist internationaler Frühchentag. Am Helios-Klinikum in Aue werden deshalb dutzende Luftballons fliegen gelassen. Für jedes Frühchen, das am Klinikum geboren wurde, soll ein Luftballon mit guten Wünschen in den Himmel steigen. Alle Frühcheneltern sind zusammen mit ihren Kindern ab 14 Uhr in die Cafeteria eingeladen. Etwa jedes zehnte Baby, das auf die Welt kommt, ist ein Frühchen.