Abgelehnter Asylbewerber am Reichenbacher Bahnhof festgenommen

Zuletzt aktualisiert:

Bundespolizisten haben in der Nacht zu Freitag am Bahnhof in Reichenbach einen jungen Afghanen verhaftet. Der 18-Jährige ist abgelehnter Asylbewerber und wurde u.a. wegen sexueller Belästigung und Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte per Untersuchungshaftbefehl gesucht. Der obdachlose Mann wurde in die JVA Zwickau gebracht.