Ab 15:45 Uhr: weniger Busse und Bahnen unterwegs

Zuletzt aktualisiert:

Am Nachmittag sind in der Stadt weniger Busse und Bahnen unterwegs. Das Angebot an Heiligabend wird reduziert.

Die meisten Linien fahren zunächst noch im Sonderfahrplan, also im 15-Minuten-Takt. Ab 15:45 Uhr kommen die Bahnen dann halbstündlich.

Laut LVB-Sprecher Marc Backhaus gibt es am Hauptbahnhof Sammelanschlüsse in alle Himmelsirichtungen. Der 30-Minuten-Takt soll bis in die Nacht so bleiben.

An den beiden Weihnachtsfeiertagen fahren Busse und Bahnen nach Sonn- und Feiertagsplänen.