Vermisster 83-Jähriger aus Reichenbach wieder da

Zuletzt aktualisiert:

Seit zwei Tagen wird ein Rentner aus Reichenbach vermisst. Der 83-jährige Georg Siegfried P. hatte am Dienstagvormittag seine Wohnung an der Julius-Mosen-Straße verlassen, war in seinen roten Hyundai (amtliches Kennzeichen RC-GC 223) gestiegen und davongefahren. Seitdem ist der Mann verschwunden.

Alle bisherigen Suchmaßnahmen blieben ohne Erfolg, sagte ein Polizeisprecher. Wegen seines Gesundheitszustandes sei nicht auszuschließen, dass sich sich der Vermisste in einer hilflosen Lage befindet. Eine Beschreibung und die Nummer für Hinweise gibt's bei uns im Netz.

Er wird wie folgt beschrieben:

- 1,60 Meter groß
- kräftige Gestalt,
- graue Haare

Zeugen, die Hinweise zum Aufenthaltsort von Georg Siegfried P. geben können oder sein Fahrzeug gesehen haben, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Zwickau zu melden, Telefon 03744 2550.

Update 12.08. - Der Mann wurde diese Nacht gegen 01:30 Uhr durch tschechische Kollegen in Havlickuv Brod wohlbehalten aufgegriffen. Die Polizei bedankt sich für die Mithilfe.