6-Jährige in Leipzig vor vorbeifahrendes Auto geschubst

Zuletzt aktualisiert:
  • Archiv-Foto: Redak­tion

Leipzig -In Leutzsch ist eine 6-Jährige von einem Jungen vor ein vorbei­fah­rendes Auto geschubst worden. Das Mädchen wurde am Mittwoch­nach­mittag vom Auto erfasst und verletzt. Sie erlitt Schürf­wunden. Als der Junge und seine Freunde das sahen, rannten sie davon.

Die Insassen des Autos kümmerten sich um das Mädchen und brachten es nach Hause. Offenbar hatten die Jungen das Mädchen vorher die Georg-Schwarz-Straße entlang gejagt, bevor sie es schubsten. Die Polizei ermit­telt wegen fahrläs­siger Körper­ver­let­zung.