48-Jähriger in Theuma schwer verletzt aufgefunden

Zuletzt aktualisiert:

Im Vogtlandkreis ist ein 48 Jahre alter Mann schwer verletzt am Fuß eines Abhangs gefunden worden. Wie die Zwickauer Polizei mitteilte, entdeckten Radfahrer den Mann am Sonntagnachmittag in Theuma. Die Feuerwehr rettete den 48-Jährigen aus etwa fünf Metern Tiefe. Er wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Da vor Ort ein E-Bike gefunden wurde, geht die Polizei derzeit von einem Unfall aus. Genauere Details waren zunächst unklar. Nach Polizeiangaben hatte der Mann Alkohol getrunken. (dpa)