29-Jährige zeigt Vergewaltigung in Prohlis an

Zuletzt aktualisiert:
  • (Symbol­bild: Archiv)

Die Dresdner Krimi­nal­po­lizei ermit­telt aktuell wegen des Verdachts einer Verge­wal­ti­gung in Prohlis. Eine 29-jährige Frau hat sich bei der Polizei gemeldet und angezeigt, dass sie von drei Männern auf einer Grünfläche an der Prohliser Allee, in Höhe der Spree­walder Straße, überwäl­tigt worden sei. Anschlie­ßend vergingen sich zwei der Männer an ihr.

 

Zu den beiden Tätern liegen nur vage Beschrei­bungen vor. Demnach sollen sie zwischen 25 und 33 Jahre alt sowie um die 185 cm bis 190 cm groß gewesen sein. Die Polizei sucht nun dringend Zeugen, die am frühen Sonntag­morgen gegen halb 2 etwas beobachtet haben.