25-Jähriger klaut Postauto in Plauen

Zuletzt aktualisiert:

Einer Briefträgerin ist in Plauen das Auto gestohlen worden. Sie hatte den Wagen am Donnerstag offen stehen lassen; der Schlüssel steckte im Zündschloss. Als sie zurückkam, war der Wagen im Wert von 5.000 Euro weg. Gestohlen hatte ihn ein 25-jähriger Afghane. Er wurde von Bundespolizisten in Adorf gestoppt. Gegen ihn wird jetzt wegen Diebstahls und Fahren ohne Fahrerlaubnis ermittelt, teilte die Zwickauer Polizei am Freitag mit.