20.000 E-Scooter-Fahrten im ersten Monat in Leipzig

Zuletzt aktualisiert:

Seit einem Monat kann man in Leipzig E-Scooter ausleihen. In der Zeit wurden bereits 20.000 Fahrten gezählt, das haben die Leipziger Verkehrsbetriebe in einer ersten Bilanz bekanntgegeben.

Unterdessen wurden auch die Standorte, an denen man die Roller ausleihen und abgeben kann, erweitert - von 35 auf rund 70. Im nächsten Jahr sollen dann noch einmal 100 Standorte dazukommen.

Einzelne Fälle von Vandalismus habe es bereits gegeben, teils seien auch Roller gestohlen worden, hieß es. Weil die geortet werden können, konnten sie aber von der Polizei sichergestellt werden.