19-Jähriger stirbt nach Messerangriff in Plauen

Zuletzt aktualisiert:

In Plauen ist ein 19-Jähriger getötet worden. Nach Polizeiangaben wurde bei der Tat am Freitagabend mehrfach auf den Oberkörper des 19-Jährigen Somaliers eingestochen. Rettungskräfte konnten vor Ort nur noch den Tod feststellen.

Der Täter war zunächst geflüchtet, mit Hilfe einer Täterbeschreibung konnte er aber wenig später gefasst werden. Beim mutmaßlichen Täter handelt es sich ebenfalls um einen 19-Jährigen Somalier.

Zu den Umständen der Tat hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen.