15-jähriger Radler bei Unfall schwer verletzt - Unfallflucht

Zuletzt aktualisiert:

Ein 15 Jahre alter Radfahrer ist bei einem Unfall bei Pausa-Mühltroff schwer verletzt worden. Ein entgegenkommendes Auto sei am Sonntagabend mit Fernlicht zu weit auf der Fahrbahnseite des Fahrradfahrers gefahren, wie die Polizei am Montag mitteilte. Der 15-Jährige stürzte und verletzte sich schwer. Der Autofahrer entfernte sich von der Unfallstelle, ohne Hilfe zu leisten. (dpa)