15-Jähriger angefahren und verletzt

Zuletzt aktualisiert:

In Zwickau-Pölbitz ist ein Jugendlicher angefahren worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, wurde der 15-Jährige am Donnerstagmorgen auf der Leipziger Straße von einem Pkw erfasst und verletzt. Mit einer Platzwunde kam er ins Krankenhaus. Die Autofahrerin war von der Pölbitzer Straße nach rechts in die Leipziger eingebogen, als es zum Zusammenstoß kam. Der Junge war laut Zeugen bei Rot über die Straße gelaufen.