• Foto: Emilia Pallmer

    Foto: Emilia Pallmer

1,7 Mio Euro für Hoyerswerda

Zuletzt aktualisiert:

Sachsen fördert soziale Projekte. Hoyerswerda bekommt rund 1,7 Millionen Euro. Damit kann ein Sportgebäude saniert werden. Es befindet sich auf dem Gelände des Begegnungs- und Bildungszentrums „Ossi-Neustadt-Forum“. Weißwasser erhält für den Umbau der Sportanlagen im „Stadion der Kraftwerker“ 450.000 Euro. Nach Görlitz gehen knapp 1,2 Millionen Euro. Sie sind für die Kita „Samenkorn“ im Jugendhaus Wartburg bestimmt.

„Mit diesem Programm unterstützen wir die Kommunen dabei, Bildungseinrichtungen, Integrations- und Begegnungszentren, Kinder- und Jugendeinrichtungen, Sportstätten, Grün- und Freiräume zu schaffen oder zu erhalten. Gerade solchen Einrichtungen kommt eine große Bedeutung für den sozialen Zusammenhalt zu, insbesondere wenn wir Menschen in das gesellschaftliche Leben integrieren wollen, die es sonst schwerer haben“, sagte Staatsminister Thomas Schmidt.