• Foto: Archiv (kmk)

    Foto: Archiv (kmk)

1.000 Oberlausitzer Schüler noch ohne Lehrstelle

Zuletzt aktualisiert:

Einen Monat vor dem Start des Ausbildungsjahres in der Oberlausitz haben rund 1.000 Schüler noch keine Lehrstelle. Der Arbeitsagentur Bautzen wurden knapp 1.300 freie Plätze gemeldet. Darunter sind 270 Lehrstellen im kaufmännischen Bereich, in Handel, Vertrieb und Tourismus.  Angesichts der Corona-Krise zögert aber manch ein Ausbildungsbetrieb.

Audio:

Die Bautzener Arbeitsagenturchefin Kathrin Groschwald